RSS

Archiv der Kategorie: Workshop

Der 3. Crop im Pott

hallo liebe Stemplerin und hallo lieber Stempler,

einer meiner guten Vorsätze für 2015 ist, mir öfter einen schönen Tag zu machen. Gestern ist mir das wieder gut gelungen, denn ich war beim 3. Cropp im Pott. Das Motto war diesmal PINK und Conny hat sich wieder alle Mühe gegeben mit der Deko (Pinke Tischdecken, rosa Pompons, pinke Goodiebags…)  mit dem Essen, mit der Organisation von Presse und der Einladung von Nicole mit ihrem Shop. Sogar die Candy-Bar war in weiß, pink und rosa.

#3.CropimPott #pink

#3.CropimPott #pink

 

 

 

 

image image image image image

Und als wäre das noch nicht genug Arbeit, hat sie auch noch ein wunderschönes Minialbum erstellt, dessen Material wir zum Nacharbeiten in der Goddiebag hatten. Die Bilder dazu zeige ihm euch am Dienstag. Genau wie die Bilder zu Jennis Workshop. Auch das Album war toll und es war so entspannt, einfach nur mal nachzuarbeiten. Kein großes Überlegen wie was kombiniert werden soll.

hier sind noch mal alle Mädels, die dabei waren

 

Ein in ganz dickes Dankeschön möchte ich auch den fleißiges Helfern aussprechen. Connys Tochter und deren Freundin haben sich um die Küche gekümmert und ein paar andere waren beim auf- und abbauen dabei. Danke, ihr habt das toll gemacht.

Ich freue freue mich schon aufs nächste Mal.

Viel Spaßbeim Flug ins Stempelglück

Susanne

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - Januar 18, 2015 in Crop-im-Pott, Workshop

 

Mein Bericht vom Demoteffen Teil 1

Am vergangenen Wochenende fand das große Demotreffen von Jenni und Helga statt. Ursprünglich war es nur für Sonntag geplant, aber da soo viele Demos dabei sein wollten und der Termin ruck zuck ausgebucht war, haben die Zwei noch einen Zusatztermin für Samstag arrangiert, so dass sich jeweils fast 100 Demos getroffen haben. Und ich kann nur sagen: Toll war’s!

Ein wunderschöner Tag, obwohl das Wetter so gar nicht mitgespielt hat. Es regnete in Strömen. Die liebe Fabienne war so nett, meine Basteltasche vor der Türe in Empfang zu nehmen, damit ich sie nicht durch den Regen tragen muss und alles nass würde. Wir kannten uns vorher noch nicht und haben uns auf Anhieb gut verstanden.

2014 - April 27 Bottrop3

Jenni und Helga haben sich mächtig ins Zeug gelegt, den Raum hübsch herzurichten und wurden dabei fleissig von ihren Familien unterstützt. Großen Dank also ganz besonders auch an die Crew hinter den Kulissen 🙂

2014 - April 27 Bottrop17

2014 - April 27 Bottrop 2014 - April 27 Bottrop1

Da jeder etwas leckeres für das Buffet mitgebracht hat, war die Auswahl riesig. Vor allem die große, selbstgemachte  Torte war (nicht nur optisch) der Hammer! Bevor wir sie vernaschen durften, stand sie auf einem der Thementische, die ein paar fleissige Demos ANONYM angefertigt hatten. Anonym deshalb, damit wir vollkommen unvoreingenommen darüber abstimmen konnten, welcher Tisch den ersten Platz bekommen soll. Mehr zu den Thementischen erzähle ich euch Morgen.

2014 - April 27 Bottrop4

Salate, Fleischiges, Antipasti und natürlich Muffins, Cupcakes, Cakepops… Ich wusste gar nicht, was ich NICHT probieren wollte. Und sooo lecker 🙂 Kaum gegessen, ging es auch schon los: „Kannst du mir mal das Rezept von dem Tiramisu geben?“ „Was ist denn in dem Nudelsalat?“ „Wer hat den Linsensalat gemacht?“ Und den mit den Nachos?“

Deswegen haben wir abgesprochen, die Rezepte Dienstag auf unsere Blogs zu schreiben und uns untereinander zu verlinken. Die Links werde ich in dann nach und nach einfügen. Falls DU auch dabei warst, kannst du deinen Link auch gerne in den Kommentaren hinterlassen. Ich freue mich darauf.

Viel Spaß beim Flug ins Stempelglück

Susanne

 

 

 

 
2 Kommentare

Verfasst von - April 28, 2014 in Veranstaltung, Workshop

 

Die Spielergebnisse

Gestern hatte ich ja ein paar nette Mädels bei mir, die mit den neuen Sachen gespielt haben. Auch wenn wir nur eine ganz kleine Runde waren, hatten wir viel Spaß. Zum einen haben wir die Karte von gestern gewerkelt und zum anderen wollten die Damen selber ihrer Kreativität freien Lauf lassen um alles, was interessiert, auch testen zu können. Also haben wir ganz entspannt gestempelt und gestanzt und natürlich auch gequatscht. Bist du neugierig, über was wir da so geredet haben? Und hast du jetzt auch Lust bekommen, dir in fröhlicher Runde eine kreative Auszeit zu gönnen? Sei doch beim nächsten Mal mit dabei, ich freue mich darauf.

Entstanden sind die folgenden Karten und Kellnerblöcke.

Bild

DSCI2103 DSCI2104DSCI2094Eigene Stampin up Fotos62 Eigene Stampin up Fotos63

Ich bin auch neugierig. Was käme denn wohl dabei heraus, wenn DU mit den schönen Sachen spielst?

Ich wünsche euch viel Spaß beim Flug ins Stempelglück und einen guten Start in die Woche

Susanne

 

Schlagwörter: , , , ,

Advent, Advent und wir stempeln

Am Samstag durfte ich zehn interessierten Damen das Stempeln beibringen. Bei einer kreativen Pause vom Alltag haben wir gemeinsam Karten für die Familie, Freunde oder Nachbarn gewerkelt und uns bei Weihnachtsmusik, Kaffee, Tee und Plätzchen auf die schöne Weihnachtszeit eingestimmt.

Ich hatte mehrere Karten vorbereitet, die ganz leicht nachzumachen waren und somit für helle Begeisterung sorgten. Die ein oder andere ließ es sich jedoch nicht nehmen, selber kreativ zu werden und einzelne Elemente abzuwandeln. Am Ende waren alle begeistert. Ich auch. Schön war es mit euch, danke schön!

Eigene Stampin up Fotos43

 

 

 

Die Ergebnisse präsentiere ich euch dann in den nächsten Tagen.

Viel Spaß beim Flug ins Stempelglück

Susanne

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Dezember 2, 2013 in Workshop